„Es gibt Möglichkeiten für mich, gewiss, aber unter welchem Stein liegen sie?“ (Franz Kafka)

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP) National Guild of Hypnotists zertifiziert nach Institut für klinische Hypnose Ausgebildeter Hypnotiseur Advanced Level

Nutzen Sie die Fahrt zur Arbeit für Achtsamkeitsübungen

18. März 2015

Margret Schneider

Achtsamkeit bedeutet nichts anderes, als im Augenblick präsent zu sein. Dadurch können Sie Ihre Kreativität erhöhen, Stress abbauen und Ihr Konzentrationsvermögen steigern. Viele Menschen lassen sich diese wertvolle Chance entgehen, weil sie glauben, keine Zeit zum Meditieren zu haben. Was halten Sie davon, Ihre tägliche Fahrt zur Arbeit für Achtsamkeitsübungen zu nutzen?

Atmen Sie ein paarmal tief durch, während Sie ins Auto steigen. Hören Sie beim Anschnallen in Ihren Körper hinein. Wie fühlen sich Ihre Hände am Lenkrad und Ihr Fuß auf dem Gaspedal an? Achten Sie während der Fahrt zur Abwechslung doch einmal darauf, was Sie da alles sehen: die Straße, die Windschutzscheibe, die Spiegel… Nehmen Sie die Geräusche um sich herum wirklich wahr. Bemühen Sie sich, nicht in Ihre gewohnte gedankenlose Routine zu verfallen.

Das klingt zwar banal, aber es ist gar nicht so einfach, sich auf jede Kleinigkeit zu konzentrieren. Dabei schweift unsere Aufmerksamkeit leicht ab, und wir geraten in Versuchung, nachzuschauen, wie viele SMS inzwischen auf unserem Handy eingegangen sind. Schieben Sie diese Ablenkungen beiseite und konzentrieren Sie sich darauf, das Beste aus Ihrer Fahrt mit dem Auto oder Zug oder sonstigen Verkehrsmittel zu machen. Wenn Sie dann im Büro ankommen, werden Sie sich erfrischt und voller Tatendrang fühlen, und bei Ihrer Ankunft zu Hause sind Sie genau in der richtigen Stimmung, um den Feierabend zu genießen.

 

Gelesen im manager magazin bzw. in der aktuellen Ausgabe des Harvard Business Managers.

← zurück zur Übersicht

Kontakt

psymeco
Hypnosetherapie und Heilpraktiker für Psychotherapie

Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 2
90402 Nürnberg

E-Mail: kontakt@psymeco.de Tel.: 0911 24029-14
Fax: 0911 24029-19